Druckprüfungen von Abgasleitungen

 

Als selbstständiger Schornsteinfegermeister überprüfe ich auf Wunsch für Sie an Ihrer Brennwert-Feuerstätte die ausreichende Dichtigkeit der Abgasleitung mit einem speziellen Abgasleitungs-Druckprüfgerät:

 

 

Die Abgasleitung wird hierbei beidseitig verschlossen und mit dem Druckprüfgerät ein Überdruck von 200Pa innerhalb der Leitung erzeugt. Anschliessend wird die maximale Leckrate ermittelt.

 

Die Druckprüfung ist das zuverlässigste Verfahren zum Nachweis der ausreichenden Dichtigkeit von modernen Brennwert-Abgasleitungen.